Versicherung-Checklist.de
 
Frage
Frage
von Bert Weber am 11.02.2016, 23.04 Uhr

Welche Versicherungen braucht man wirklich?

Wer kann mir sagen welche Versicherungen wirklich wichtig sind und auf welche man getrost verzichten kann, die überflüssig sind? Welche Versicherungen brauche ich wirklich? Welche Versicherungen sind wichtig und notwendig?

Antwort
Antwort
von ThomasP am 29.08.2017, 14.43 Uhr
Versicherungen gibt es wie Sand am Meer! Viele sind nicht wirklich sinnvoll. Welche Versicherungen tatsächlich wichtig und notwendig sind:

Private Haftpflichtversicherung

Eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt! Sie greift überall dort, wo Sie als Privatperson das Eigentum oder die Gesundheit anderer beschädigen. Schäden dieser Art können schnell in die sechs- oder siebenstelligen Schadenssummen gehen.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Für alle, die mit ihrer Arbeitskraft ihren Lebensunterhalt verdienen reicht bei schwerer Krankheit in der Regel die gesetzliche Erwerbsminderungsrente nicht aus. Diese Versorgungslücke kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung schliessen.

Krankenversicherung

In Deutschland ist jeder Einwohner verpflichtet, sich gegen Krankheit zu versichern. Dies kann in einer gesetzlichen Krankenversicherung erfolgen oder, bei entsprechendem Einkommen, auch in einer privaten Krankenversicherung.
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich

Antwort
Antwort
von Keeke am 12.12.2016, 13.32 Uhr
Meiner Meinung nach sind folgende Versicherungen wirklich notwendig:

Haftpflicht-
Auslandsreisekranken-
Rechtschutz-
Hausrat-
Zahnzusatz-
Unfallversicherung
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich

Antwort
Antwort
von Manfred Schulz am 12.02.2016, 10.14 Uhr
Das ist von Ihrer persönlichen Lebenssituation abhängig und kann so pauschal nicht beantwortet werden. Familien benötigen andere Versicherungen als Senioren im Alter und junge Menschen benötigen wiederum einen anderen Versicherungsschutz.

Grundsätzlich sollte man jedoch eine Krankenversicherung und die obligatorische Private Haftpflichtversicherung haben - diese sind unabdingbar. Wer "nur" gesetzlich krankenversichert ist, sollte zudem über den Abschluß einer Auslandsreisekrankenversicherung nachdenken.
Arbeiten Sie in einem ausfallsträchtigen Beruf sollte frühzeitig über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nachgedacht werden oder evtl. ist für Sie eine Risikolebensversicherungen die bessere Alternative? Ob und inwieweit andere Versicherungen notwendig sind, ist von den jeweiligen Lebensumständen abhängig. Welcher weitere Schutz für Sie Sinn macht, sollte daher individuell geklärt werden.

Unnötig sind m.M.n. Versicherungen wie Reisegpäckversicherungen oder eine Ausbildungsversicherung. Zudem fast immer unsinnig, spezielle Versicherungen für Handy, TV und Computer. Man sollte sich auch immer die Frage stellen, ob die Leistung einer bestimmten Versicherung wirklich benötigt wird und abwägen, ob es im Bedarfsfall nicht günstiger ist, die Leistung selbst aus eigener Tasche zu bezahlen.
Antwort hilfreich?
hilfreich
nicht hilfreich

Die im Versicherungsforum veröffentlichten Beiträge sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User.
Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
informieren, vergleichen und sparen